Autor Thema: Game-ZX Comeback - Warum?  (Gelesen 1090 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Game-ZX

  • Liebt M.U.G.E.N Girls...
  • Bronze-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1085
  • Karma: +87/-4
  • Geschlecht: Männlich
  • I bring hell on earth...
    • PSN - Game-ZX
    • MSN Messenger - darknessz@hotmail.de
    • Profil anzeigen
    • GZX Youtube Account
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.1b (Beta)
Game-ZX Comeback - Warum?
« am: 03. April 2014, 02:29:27 »
Guten Tag/guten Abend alte Veteranen und Neue an der Front!

Der ein oder andere wird mich noch kennen: Game-ZX - ehemaliger Moderator von diversen Bereichen dieses Forums und fett eingeseßener MUGEN Banause bis vor dem MUGEN RC 8, wenn ich mich nicht irre. Eigentlich möchte ich keinen all zu großen Aufriss machen, weil ich selbst der MUGEN Szene nicht viel zu bieten hatte. Das ist heute nicht anders. Abgesehen davon war ich immer ein sehr fleißiges Forummitglied, ständig auf der Suche nach unentdeckten Werken und Vornehmer vieler Projekte um dieser großartigen Engine herum.

Ich möchte fair sein, und euch über mein plötzliches verschwinden aufklären. Auch wenn mir wohl hier jeder der Verbliebenen auf die Schulter klopfen würde und mir zuspricht:"Ist gut Game... es ist einfach schön dich wieder zu sehen.".

Warum?
Es hat nicht mal 1 - 2 Tage gedauert, da war ich trotz meines Status als Moderator hier wie vom Erdboden verschluckt. Es war die Lustlosigkeit und MUGEN selbst, die mich in die Inaktivität zwangen. Gleichzeitig wollte ich einen Lebenswandel in Richtung "Leben genießen, nicht verschwenden". Das zu bewerkstelligen erforderte eine Reduktion der Zeit, die ich am PC allgemein verbrachte. Das hatte zum einen mit MUGEN zu tun, zum anderen aber auch mit Social Media (like Facebook, Youtube, many more). Mit MUGEN RC8 kam eine deutlich stärkere Engine auf die Festplatte meines PCs. Mit und mit musste ich mir selber eingestehen, dass die veraltete Technik meines Rechners da nicht mehr mithalten konnte. Die damaligen Gegebenheiten konnten keine Neuanschaffung, nicht einmal eine Aufrüstung erlauben. Somit entfernte ich MUGEN bis auf weiteres aus meinen Hobbykreisen und widmete mich häufiger dem Zocken an der Playstation und dem Treffen meiner Kumpanen.

Die Zeit brachte auch positives mit sich. Immerhin konnte ich mittlerweile an eine gut bezahlte Ausbildung ran kommen. Das zwar auch nur mit Glück und Risiko, aber auch das kann im Pech gut funktionieren. Und jetzt, ein halbes Jahr später meiner Ausbildung, entschied ich mich ein Notebook anzuschaffen. Es ist nichts besonderes... kein Spieleoptimiertes Gerät oder so. Allerdings reicht es, sodass ich selbst MUGEN 1.0 auf meinem TV spielen kann.

Ich entschuldige mich nochmal öffentlich für mein plötzliches Veschwinden.

Ich rede von einem Comeback, doch wie sieht dieses aus?
Naja, ich weiß nicht einmal ob ich es wirklich ein Comeback nennen sollte. Meine Moral ist immer noch die selbe: Lebenszeit möglichst positiv und für etwas mit mehr Substanz opfern als dem digitalen Netz. Allerdings habe ich so oft daran gedacht Dragonclaw und Co. auseinander zu nehmen, da würde es viel mehr weh tun MUGEN und dem Forum fern zu bleiben. ; )

Ich finde es schön, dass Craver meinen Platz als Moderator einnehmen konnte. Aktivität sollte belohnt werden und dieser Verantwortung trat er pflichtbewusst entgegen. Ich hoffe er übernimmt auch weiterhin diesen Fulltime Job (auch wenn wir alle wissen, dass in anderen Foren deutlich mehr arbeit anstehen würde <- hoffe immernoch das wir da eines Tages hin kommen), ich könnte das heute allein schon aus Motivationsgründen nicht mehr.

Aller Anfang ist schwer...
und die Wahl eines günstigen Screenpacks nach meinem Geschmacks beschäftigte mich ehrlich fast 3 Tage. Mittlerweile habe ich mich für das Battlecry Screenpack entschieden, dass für MUGEN 1.0 portiert + um den Winquote Screen erweitert wurden. Charaktertechnisch war ich offen gestanden enttäuscht. Einige Autoren sind heute leider nicht unbedingt weiter als damals. Besonders denke ich da an Team StormEX, die sich mit dem CvS-styled Kurosaki Ichigo echt verdammt viel Zeit lassen. Schon damals waren die Standard Angriffe Vorzeigematerial. Heute ist es eine Beta, die abgesehen von den Standards die Superattacken implementiert. Die sind nicht mal aufwändig...  Dann noch das Fullgame Card Sagas Wars, von denen man leider auch nichts mehr gehört hat. Und das auch noch bei dieser guten Promo die sie bekommen haben!

Ich möchte hier nicht weiter öffentlich haten, immerhin haben die Autoren das alleinige Recht für den Zeitpunkt des Releases. Diesen Gedanken unterstütze ich voll und ganz, nachwievor.

Ich wünsch euch allen einen guten Kampf! Ihr hört von mir.

Game-ZX



Offline elgato

  • el cool magnifico
  • Barbecue Sauce
  • **
  • Beiträge: 441
  • Karma: +12/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • PSN - zaziki13
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Re: Game-ZX Comeback - Warum?
« Antwort #1 am: 03. April 2014, 13:12:11 »
Naja ist ja schön dass du wieder hier bist und wenn MUGEN so im Konflikt mit deiner restlichen Lebenszeit stand dann wars vielleicht auch besser diese Zeit anders zu investieren.

Bei mir ist das ja auch nicht anders, ich mache monatelang gar nichts mit MUGEN, aber irgendwann kommt halt mal wieder Lust an meinem Projekt was ich seit Jahren hier und da verbessere, mal wieder was zu machen.
Das mache ich dann ein paar Tage und jo wenn die Lust nachlässt beschäftige ich mich mit anderen Dingen.
Was mir aber gefällt ist eben genau die Tatsache, dass einem bei MUGEN jetzt nicht wirklich was davon läuft wenn man mal ne Zeit lang nichts gemacht hat.
Ich hab zb letzte Woche den Select Screen meines "Projekts" so lange überarbeitet und an den Char Porträts herumgeschnipselt bis es mir 100%ig gefallen hat. Naja mittlerweile sind das nur noch 90% aber grad ist die Lust Portäts pixel für pixel zu überarbeiten nicht mehr so da, also lass ich es, bis sie wieder kommt.
Soll ja schließlich auch ne Spaßangelegenheit sein, wenn man daran arbeitet und sich dazu zu zwingen ist eh auf Dauer frustrierend und dann machts auch keinen Spaß und dementsprechend kommt dann auch nicht so viel bei rum.
Allerdings gehört für mich ein Besuch auf mugengermany.de einfach zur täglichen Routine, nach dem Aufstehen habe ich so meine 10-12 Webseiten die ich immer abchecke um zu wissen was so abgeht in der Welt und in den Dingen die mich bocken.
Und joah dass hier nicht sooo viel los ist, hat dann aber wieder auch den Vorteil, dass die Stimmung hier dann auch ein bisschen "familiärer" ist als anderswo. Deswegen les ich mir hier auch gerne durch wenn irgendein Member was gemacht/gefunden/geschrieben hat auch wenn vieleicht manchmal die Projekte an sich nicht so interessant für mich sind. Bestes Beispiel ist da zb Dalmaris the glitter of Pinkness. Bockt mich an sich überhaupt nicht, finds aber cool zu sehen dass der Typ der daran arbeitet immer mehr Fortschritte macht für sein Projekt und darüber kann ich mich dann auch freuen.

Aber wie gesagt im Prinzip schaue ich hier einfach jeden Tag 1-2 mal kurz vorbei, dabei geht mir nicht viel Zeit verloren, ich hab ja auch viel zu tun, aber ich surfe meistens beim Frühstück oder halt kurz vorm pennen gehen, also in Momenten wo ich im Prinzip gar keine Möglichkeit hab entweder draussen aktiv zu sein oder irgendwas produktives zu arbeiten.

Offline C-r-a-v-e-r

  • Lance Butters aus der Matrix mit nem Star-Wars-Helm
  • Globaler Moderator
  • Supreme-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Karma: +40/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • " Spriting ist hart."
    • Skype - craver1990
    • Profil anzeigen
    • Habe keine Seite!
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.1b (Beta)
Re: Game-ZX Comeback - Warum?
« Antwort #2 am: 05. April 2014, 13:59:49 »
Willkommen zurück,
Game-ZX.


Hoffe das du wieder aktiv wirst hier im Forum. Muss ja nicht jeden Tag sein, bin auch nicht immer hier und das noch bei meinen jetzigen Status.  ;D

Card Sagas Wars, ist auf jeden fall nicht gecancelt.
So viel kann ich dir sagen. ;)


Übrigens, hast du schon deine liste abgeklappert [Deine am sehnlichsten erwarteten WIPs]?
http://mugengermany.com/index.php/topic,865.msg4755.html#msg4755
http://mugengermany.com/index.php/topic,865.msg7050.html#msg7050

Da ist z.b. der Vegeta Z2, und noch andere Werke von Balthazar erschienen. ;)
http://network.mugenguild.com/balthazar/


MFG,
Craver

Offline BloodyKeyblade

  • Holy Shit Kill
  • ******
  • Beiträge: 403
  • Karma: +22/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Skype - cybercintaro
    • Xbox Live - BloodyKeyblade
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Re: Game-ZX Comeback - Warum?
« Antwort #3 am: 05. April 2014, 17:38:26 »
Plötzliches Verschwinden hin oder hier. Willkommen zurück Game-ZX. Und es ist ja schließlich nur ein Hobby. Es ist ja für niemanden ein Zwang, immer hier zu sein.

Nun gut, ich selbst habe diverse Gründe, mich so viel im Netz herumzutreiben, die ich hier denke ich nicht unbedingt explizit erläutern muss. Falscher Freundeskreis, andere Interessen, sozial nicht wirklich so stark interessiert.

Bei mir sieht das wie bei elgato aus. Mal mache ich eine halbe Ewigkeit aus Unlust nichts an Mugen, da hänge ich eher an meiner 360 oder an einigen älteren PC-Games. Dann gibt es aber wieder, wie momentan (weil ich grad Ferien hab) die Zeit, wo ich wieder etwas mehr für Mugen mache. Das geht dann einige Tage und dann ist die Lust wieder weg. Monotone Arbeit, eben.

Mach einfach, wonach dir ist. Wenn du dir versuchst, etwas aufzuzwängen, so wie ich mir Bewegung und Rausgehen, dann wird das nie was. ^^ Außerdem bin ich ja auch nicht wirklich "aktiv" hier. Ich schreibe zwar ab und an was, aber meistens schaue ich ja auch nur mal kurz hier rein, ob sich etwas getan hat.

Offline Cenobite 53

  • Twenage Mugen Ninja Turtle
  • Bronze-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1128
  • Karma: +88/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Angry Molesting Tree
    • PSN - Cenoball
    • Profil anzeigen
    • Cenobite 53's M.U.G.E.N
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Re: Game-ZX Comeback - Warum?
« Antwort #4 am: 05. April 2014, 17:43:03 »
Willkommen zurück Game  :)

Kann ich alles Verstehen. Hab auch so meine langen Mugenfreien Phasen.
Liebt aber auch daran, dass bei mir 24/7 Kirmes is im Reallife  ;D

get my stuff @ Cenobite 53's M.U.G.E.N
Ayyo, here's the whole story, the whole true, "He's retarded"
Here's how my whole bullshit career started

Offline Game-ZX

  • Liebt M.U.G.E.N Girls...
  • Bronze-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1085
  • Karma: +87/-4
  • Geschlecht: Männlich
  • I bring hell on earth...
    • PSN - Game-ZX
    • MSN Messenger - darknessz@hotmail.de
    • Profil anzeigen
    • GZX Youtube Account
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.1b (Beta)
Re: Game-ZX Comeback - Warum?
« Antwort #5 am: 05. April 2014, 22:38:44 »
Sehr lieb von euch. Danke für euer Verständnis.

Mich freut es wirklich sehr wieder hier zu sein.

Zitat
Was mir aber gefällt ist eben genau die Tatsache, dass einem bei MUGEN jetzt nicht wirklich was davon läuft wenn man mal ne Zeit lang nichts gemacht hat.
Ich teile da vollkommen deine Meinung Elgato. Es hat sich nicht wirklich viel Verändert und ich bin auch begeistert das ich keine Probleme hatte. So aus MUGEN raus gewachsen bin ich kein bisschen. Ich mache ungefähr da weiter, wo ich aufgehört habe. Das ist ein gutes Gefühl.
Zitat
Card Sagas Wars, ist auf jeden fall nicht gecancelt.
So viel kann ich dir sagen. ;)
Hallo Craver! Offiziell nicht, richtig. Allerdings kamen bislang keine Updates mehr. Selbst in deren Forum ist keine aktivität seitens des Entwicklers gemeldet, so las ich es zumindest von einen Member der Gilde. Also... man munkelt, man munkelt. ;)

Zitat
Übrigens, hast du schon deine liste abgeklappert [Deine am sehnlichsten erwarteten WIPs]?
http://mugengermany.com/index.php/topic,865.msg4755.html#msg4755
http://mugengermany.com/index.php/topic,865.msg7050.html#msg7050

Da ist z.b. der Vegeta Z2, und noch andere Werke von Balthazar erschienen. ;)
http://network.mugenguild.com/balthazar/

Haha, als hättest du nur auf den Tag gewartet an dem ich hier wieder erscheine. :)
Von Vegeta hatte ich gehört und auch das Balthazar an einem Fullgame werkelt. An meine letzten Favoriten konnte ich mich leider nicht mehr erinnern.
Ich werde mal schauen ob sich dort was getan hat, auch wenn ich mir eher weniger Hoffnungen mache. Aber Danke! Die Erinnerung an meinen eigenen Beiträgen war durch aus angebracht.

Zitat
Mach einfach, wonach dir ist. Wenn du dir versuchst, etwas aufzuzwängen, so wie ich mir Bewegung und Rausgehen, dann wird das nie was. ^^ Außerdem bin ich ja auch nicht wirklich "aktiv" hier. Ich schreibe zwar ab und an was, aber meistens schaue ich ja auch nur mal kurz hier rein, ob sich etwas getan hat.
Danke. Ja, guter Plan Blade. Glücklicherweise ist MUGEN genau das worauf ich gerade richtig Bock habe. Ich will nicht nur passiv zuschauen das hier was passiert, ich will hierzu was beitragen. Wie oft und wie viel, muss ich selber noch herausfinden.
Zitat
Willkommen zurück Game  :)

Kann ich alles Verstehen. Hab auch so meine langen Mugenfreien Phasen.
Liebt aber auch daran, dass bei mir 24/7 Kirmes is im Reallife  ;D
Danke Cenobite.
Verständlich, UDB hat man ja auch nicht zwangsläufig funktionierende Hardware. ;)
Spaß am Rande. Hauptsache es läuft. Und wenn es vielleicht sogar gut läuft, um so besser.


Offline C-r-a-v-e-r

  • Lance Butters aus der Matrix mit nem Star-Wars-Helm
  • Globaler Moderator
  • Supreme-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Karma: +40/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • " Spriting ist hart."
    • Skype - craver1990
    • Profil anzeigen
    • Habe keine Seite!
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.1b (Beta)
Re: Game-ZX Comeback - Warum?
« Antwort #6 am: 05. April 2014, 23:05:37 »
Zitat
Card Sagas Wars, ist auf jeden fall nicht gecancelt.
So viel kann ich dir sagen. ;)
Hallo Craver! Offiziell nicht, richtig. Allerdings kamen bislang keine Updates mehr. Selbst in deren Forum ist keine aktivität seitens des Entwicklers gemeldet, so las ich es zumindest von einen Member der Gilde. Also... man munkelt, man munkelt. ;)

Ja bei der Homepage haben die Entwickler schon seit ewigkeiten(Jahren) keinen Zugang mehr.
http://cardgallery.tales-tra.com/main.htm

Aus diesen grund, verweisen sie auch immer auf denn Thread in der Guilde;
http://mugenguild.com/forum/topics/card-sagas-wars-lenneth-vs-walk%C3%BCre--93401.1440.html

Übrigens falls du das noch nicht kennst seitens denn Entwicklern.
Das ist der aktuelle stand. ;)
http://abysswolf.deviantart.com/journal/About-Card-Sagas-Wars-393411764


MFG,
Craver

Offline Chris

  • Administrator
  • Foren Papst
  • *****
  • Beiträge: 1567
  • Karma: +143/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann für alles
    • Profil anzeigen
    • MugenGermany.com
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: Win M.U.G.E.N Plus
Re: Game-ZX Comeback - Warum?
« Antwort #7 am: 06. April 2014, 07:32:39 »
Ich bin kein Mann der großen Worte, daher heiße ich Dich hier ganz einfach wieder herzlich Willkommen.
Das Leben abseits der Community sollte immer Vorrang haben, Niemand ist hier irgendwem  Rechenschaft schuldig.

Ich freue mich natürlich über Deine Rückkehr, und bin mir sicher du lebst Dich wieder gut ein ;)

MfG,
Chris