Autor Thema: [Projekt] CNS Editor - work in progress (Entwicklung gestoppt)  (Gelesen 6210 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Chris

  • Administrator
  • Foren Papst
  • *****
  • Beiträge: 1567
  • Karma: +143/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann für alles
    • Profil anzeigen
    • MugenGermany.com
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: Win M.U.G.E.N Plus
CNS Editor - v0.0.0.22 Alpha


Was ist der CNS Editor?
Der CNS Editor ist ein einfach zu handhabener speziell auf M.U.G.E.N Bedürfnisse zugeschnittener Texteditor für CNS Dateien, der allerlei Funktionen bietet um Autoren die Arbeit an ihren Werken etwas zu erleichtern.
So lassen sich per Mausklick z.B. einfache Befehle und States hinzufügen.
Für Anfänger ist es ein leichterer Einstieg in die Programmierung eigener CNS Dateien.
Die Idee kam mir erst vor ein paar Tagen, nachdem ich anfing mein CNS Tutorial zu schreiben.


Wie sieht der CNS Editor aus?
Screenshots aus der aktuellen Version:
Spoiler für Verstecktes:

Welche Betriebssysteme werden unterstützt?
Windows XP/Vista/7.


Wo finde ich den Download?
Immer auf http://mugengermany.com/cnseditor


Offizielle Webseite des CNS Editors
http://mugengermany.com/cnseditor


Offizieller MugenPedia Eintrag
http://mugenpedia.com/index.php?title=CNS_Editor


ChangeLog
Spoiler für Verstecktes:
v0.0.1.27 Alpha
----
- [Neu] Sehr kurze vorläufige Kung Fu Man Vorlage hinzugefügt!


v0.0.0.22 Alpha
----
- [Neu] Öffnet, schließt und speichert CNS Dateien.
- [Neu] Menüpunkt "Bearbeiten" und Bearbeitungsfunktionen hinzugefügt.
- [Neu] Menüpunkt "Hilfe" und MugenGermany.com Link hinzugefügt.


v0.0.0.0 Dev
----
Anfertigung des Design-Dokumentes.

- - - - - - - - - -
CNS Editor - © 2010 by Christopher Göldner.
Alle Rechte vorbehalten.


MfG,
Chris

Offline C-r-a-v-e-r

  • Lance Butters aus der Matrix mit nem Star-Wars-Helm
  • Globaler Moderator
  • Supreme-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Karma: +40/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • " Spriting ist hart."
    • Skype - craver1990
    • Profil anzeigen
    • Habe keine Seite!
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.1b (Beta)
Antw:[Tool] CNS Editor - work in progress
« Antwort #1 am: 25. September 2010, 12:33:20 »
OK bin auf jeden fall gespannt was du mal wieder im gepäck hast ;)


Offline Chris

  • Administrator
  • Foren Papst
  • *****
  • Beiträge: 1567
  • Karma: +143/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann für alles
    • Profil anzeigen
    • MugenGermany.com
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: Win M.U.G.E.N Plus
Antw:[Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #3 am: 27. September 2010, 16:31:32 »
*Extrem verbuggte Version 0.0.1.27 Alpha hinzugefügt!

Außerdem ist die Webseite nun über http://mugengermany.com/cnseditor zu erreichen.
Diese Version dient lediglich dazu, mal in das Programm reinzuschnuppern, da ich den versprochenen Download nicht wieder verschieben möchte.
Das Programm ist derzeit 13 Kilobyte groß ;)

MfG,
Chris

Offline Vitobrine

  • The wild one!
  • Vegetarier
  • *
  • Beiträge: 413
  • Karma: +29/-6
  • Geschlecht: Männlich
  • \m/ Pendulum \m/
    • Skype - Vitobrine
    • Steam ID - Vitobrine
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Antw:[Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #4 am: 18. November 2010, 02:04:17 »
Ist die CNS nicht das für:
Angriff:...
Defensive:...
Magie:...
u.s.w?

wenn ja ist das doch ziemlich blöd weil dasn machne denn angriff/Defensive eines chars erhöhen um nie zu verlieren.  :-X

 Also meiner meinung nach sollte man M.U.G.E.N schon richtig spielen sonsts machst ja auch kein spass mehr. ^^

Und wenn man einen normalen Char zum Gott umänder will ist das was ganz anderes!

THX FOR READING
« Letzte Änderung: 18. November 2010, 02:22:01 von God Steven »

Offline MegamanX

  • Oberst
  • ******
  • Beiträge: 198
  • Karma: +11/-1
  • Geschlecht: Männlich
  • Never say never.
    • MSN Messenger - MegamanXZ@hotmail.de
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: Win M.U.G.E.N
Antw:[Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #5 am: 18. November 2010, 15:41:58 »
Die CNS ist für alle aktionen deines charas wenn ich mich richtig erinnere..

Damit "programmierst" du z.b. deinen Kamehameha. Wie lange er bleiben soll, wie schnell, wie viel damage, ob dann damit noch was anderes aktiviert wird, z.b. super sayajin. Also das ist sozusagen wo M.U.G.E.N character machen erst anfängt ^^

Offline Vitobrine

  • The wild one!
  • Vegetarier
  • *
  • Beiträge: 413
  • Karma: +29/-6
  • Geschlecht: Männlich
  • \m/ Pendulum \m/
    • Skype - Vitobrine
    • Steam ID - Vitobrine
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Antw:[Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #6 am: 20. November 2010, 05:25:54 »
ok damit weiss ich bescheit ^^ thx


Offline C-r-a-v-e-r

  • Lance Butters aus der Matrix mit nem Star-Wars-Helm
  • Globaler Moderator
  • Supreme-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Karma: +40/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • " Spriting ist hart."
    • Skype - craver1990
    • Profil anzeigen
    • Habe keine Seite!
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.1b (Beta)
Re: Antw:[Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #8 am: 18. Februar 2013, 07:53:10 »
*Entwicklung wieder aufgenommen.

In ein paar Tagen gibt es neue Infos zu diesem Tool ;)

MfG,
Chris


???
 :-X


Offline elgato

  • el cool magnifico
  • Barbecue Sauce
  • **
  • Beiträge: 441
  • Karma: +12/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • PSN - zaziki13
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Re: [Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #10 am: 15. März 2013, 17:08:49 »
Hey bin hier grad drüber gestolpert.

Hört sich auf jeden Fall sehr interessant an dieses Tool.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich damit eventuell in der Lage wäre, die chars in meinem aktuellen Projekt anzupassen und so dafür zu sorgen dass nicht welche dazwischen habe mit irgendner übertriebenen god ki oder moves die mit 2 Treffern 90% Life abziehen?


Offline BloodyKeyblade

  • Holy Shit Kill
  • ******
  • Beiträge: 403
  • Karma: +22/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Skype - cybercintaro
    • Xbox Live - BloodyKeyblade
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Re: [Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #11 am: 16. März 2013, 02:13:12 »
Hey bin hier grad drüber gestolpert.

Hört sich auf jeden Fall sehr interessant an dieses Tool.

Gehe ich richtig in der Annahme, dass ich damit eventuell in der Lage wäre, die chars in meinem aktuellen Projekt anzupassen und so dafür zu sorgen dass nicht welche dazwischen habe mit irgendner übertriebenen god ki oder moves die mit 2 Treffern 90% Life abziehen?



Das mit der KI ist eine Sache der CMD, nicht der CNS, soweit ich weiß (bin da aber auch noch nicht allzu weit, daher lasse ich mich gern korrigieren, falls das nicht stimmen sollte).
Das mit den Moves ließe sich ebenfalls nicht automatisch anpassen, da, wenn die Damage in den einzelnen HitDefs übertrieben ist, das Programm gar nicht wissen kann, welche States du meinst, es sei denn, beispielsweise Shoryuken bei Ryu und Tiger Uppercut bei Sagat, und alle anderen Uppercut-Moves aller Charaktere hätten auch die selbe State...

Offline C-r-a-v-e-r

  • Lance Butters aus der Matrix mit nem Star-Wars-Helm
  • Globaler Moderator
  • Supreme-Mitglied
  • *
  • Beiträge: 965
  • Karma: +40/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • " Spriting ist hart."
    • Skype - craver1990
    • Profil anzeigen
    • Habe keine Seite!
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.1b (Beta)
Re: [Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #12 am: 01. Januar 2014, 18:40:10 »
Wird es irgend welche vorteile geben, gegenüber Fighter Factory?
Ausser der datei größe. ;)


MFG,
Craver

Offline Chris

  • Administrator
  • Foren Papst
  • *****
  • Beiträge: 1567
  • Karma: +143/-2
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann für alles
    • Profil anzeigen
    • MugenGermany.com
    • E-Mail
  • M.U.G.E.N Version: Win M.U.G.E.N Plus
Re: [Projekt] CNS Editor - work in progress
« Antwort #13 am: 02. Januar 2014, 20:39:05 »
Wird es irgend welche vorteile geben, gegenüber Fighter Factory?
Ausser der datei größe. ;)


MFG,
Craver


Wahrscheinlich nur die einfachere Bedienbarkeit.
Ich habe ebenfalls den Source Code wieder gefunden, der war seit 2012 leider verschollen.

Bugfixes und Syntax Highlighting stehen auf dem Plan.

MfG,
Chris