Autor Thema: Auflösung?  (Gelesen 686 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline madaragalaxy

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 1
  • Karma: +0/-0
    • Profil anzeigen
    • E-Mail
Auflösung?
« am: 29. April 2013, 14:24:49 »
Ich hab ein MUGEN 1.0 und spiele es auf ein Notebook 15.6 Zollo mit Höchstauflösung von 1366 768.
In Mugen benutze ich Auflösung 1280 720.
Jedoch wenn ich Fullscreen=1 mache geht das nicht mehr!
Also spiel ich im fenstermodus.
Wenn ich Alt+Enter drücke kommt die Perkekte Auflösung die ich will!
Wie kann ich Mugen direkt im ALT+Enter Modus starten?

Offline BloodyKeyblade

  • Holy Shit Kill
  • ******
  • Beiträge: 403
  • Karma: +22/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • Skype - cybercintaro
    • Xbox Live - BloodyKeyblade
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Re: Auflösung?
« Antwort #1 am: 29. April 2013, 15:38:34 »
Meines Wissens nach nicht möglich. Bei mir hatte ich da auch Probleme, da ich das wohl gleiche Notebook wie du hab, zumindest mit dieser Höchstauflösung stimmt es überein. ;)

[Video] Mind your render mode.
 ;Screen rendering mode.
 ;OpenGL - Experimental OpenGL renderer (recommended)
 ;System - default SDL rendering mode (e.g. windib in Windows)
 ;DirectX - DirectX 5 renderer
 ;System and DirectX modes do not support advanced features
 ;such as RGB sprites and window resizing.
RenderMode = OpenGLScreen


Habe es in der mugen.cfg einfach so stehen. Wenn mein Mugen sich geladen und gestartet hat, doppelklicke ich einfach den oberen Rand wie bei einem Ordner, um es auf Fullscreen zu stellen. Habe zwar noch die Taskleiste immer unten zu sehen, aber die stört mich nicht weiter.

Würde mich trotzdem mal interessieren, wie ich es bei dieser Auflösung bewerkstelligen kann. Wenn ich auf 800x600 Auflösung und Mugen einstelle, habe ich zwar den gewünschten Fullscreen (ohne Taskleiste versteht sich, mit der oberen Methode habe ich sie halt da), aber wenn ich ihn an meinem Breitbild TV per HDMI anschließe, habe ich auf dem Lappy und dem TV schwarze Balken links und rechts. Für den HDMI mit dem TV eignet sich bisher bei mir nur für Fullscreen der OpenGL Modus.