Autor Thema: MKTX von Kage  (Gelesen 300 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline elgato

  • el cool magnifico
  • Barbecue Sauce
  • **
  • Beiträge: 441
  • Karma: +12/-0
  • Geschlecht: Männlich
    • PSN - zaziki13
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
MKTX von Kage
« am: 17. Mai 2016, 13:33:04 »
Hi Leute, ich hab mal in irgendeinen Thread von dem Projekt berichtet.
Ich verfolge die Entwicklung bereits seit 2010 ca.
Nachdem es zwischenzeitig danach aussah, als ob es unvollendet bleiben würde, da Teile des Projekts geleaked wurden und Kage, der Hauptverantwortliche hinter MKTX sich im Anschluss zurückgezogen hat, ist es nun glücklicherweise doch anders gekommen.

Es ist zwar immer noch nicht abgeschlossen, aber mittlerweile hat das Team hinter MKTX sich entschieden, in regelmäßigen Abständen Versionen davon herauszubringen. Es fehlen also noch ein paar Charaktere wie zb die weiblichen Ninjas oder die Ninjas aus MK3.

Ziel des Projekts ist es das zu sein, was das alte Mortal Kombat Trilogy damals hätte sein können. Bugfrei, gut gebalanced, gutes Kombo System, viele Fatalities und von allen Charakteren sowohl die MKI, MKII als auch die MKIII Versionen, sofern vorhanden.
Zusätzlich wurden auch Chars entworfen, die in den eigentlichen ersten 3 Mortal Kombat Teilen nicht spielbar waren, aber von der Story her bereits involviert waren, zb Quan Chi, Fujin, Cyber Sub Zero...


Es gibt ein Youtube video review von BlackCyrax zu MKTX falls es jemand sich mal anschauen möchte:



und wer Bock hat es mal auszuprobieren kann sich hier die aktuelle Version herunterladen:
https://mega.nz/#!fZw1yaZa!8fNGIwp-lHvTgou8_4SMlVIOh2EZZ75JxfGL1ZXfrt4


Link zum MKTX Forum: http://mkmugenworks.myfreeforum.org/ftopic15-0-asc-0.php
oder (auf russisch): http://vk.com/mkt_x
« Letzte Änderung: 25. Dezember 2016, 11:04:30 von C-r-a-v-e-r »