Autor Thema: Broken Divinity  (Gelesen 1615 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Cineas

  • Ganze Portion
  • ****
  • Beiträge: 27
  • Karma: +5/-0
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Broken Divinity
« am: 25. August 2012, 16:29:38 »
Hallo! Ich bin neu hier in diesem Forum und möchte euch doch auch gleich mal mein Mugen-Projekt vorstellen.  :)

Es nennt sich ?Broken Divinity? und das Ziel ist es, ein komplett selbst erstelltes Mugen-Game zu erstellen. Selbst erstellt bedeutet hierbei: Eigenes Setting, eigenes Screen-Set, eigene Stages, eigene Charaktere und im Moment sogar eigenen Musik (hierbei werde ich aber vllt doch auf lizenzfreie Musik aus dem Internet zurückzugreifen). Praktisch also ein Aufbau ganz von null aufwärts.

Ich arbeite nun schon einige Zeit an diesem Projekt und es ist, denke ich, soweit gereift, dass ich meine bisherigen Ergebnisse mal vorstellen will, um etwas Rückmeldung zu erhalten.


Vorab mal einige Daten:

Die Auflösung ist HD720 (1280*720).

Am Ende sollen es sechs spielbare Charaktere und ein nicht spielbarer Boss sein.

Die Charaktere kämpfen mit Waffen/Magie

Das Spiel benutzt eine 6-Button-Eingabe. Die Taste Z ist für die Ultra reserviert, C dient zum Blocken. A und B sind der leichte und der schwere bewaffnete Angriff, X und Y der leichte und schwere unbewaffnete. A und X zusammen werden zum Werfen benutzt.


Zum bisherigen Stand:
Momentan sind Menus und HUD sowie ein Charakter praktisch fertig. Ein zweiter Spielercharakter und der Boss nähren sich langsam der Vollendung, die anderen Charaktere existieren bisher nur auf dem Papier. Momentan gibt es zwei Stages, wobei die erstere eher eine Übung war und die zweite noch nicht ganz fertig ist.

So... nun aber genug gelabert! Auf zu etwas handfestem. Ich habe bei Youtube mal ein kleines Demonstrationsvideo hochgeladen. Es zeigt das Screenpack, stellt den bisher fertigen Charakter vor und zeigt einen Kampf CPU vs CPU auf maximalem AI-Level. Gerade auf die KI lege ich recht viel Wert, da so ein Beat'em Up mit selbstgemachten Charakteren ziemlich witzlos ist, wenn diese im Kampf dann nichts tun.
(Bisher bin ich mit der KI noch nicht ganz zufrieden. Da ich die Größe der Charaktere noch einmal angepasst habe, stimmen die Abstandswerte im KI-Script zum Auslösen der Attacke nur noch bedingt, weshalb die KI leider nicht mehr so gut Kombos baut. Das muss ich in den nächsten Wochen glatt bügeln.)


Nun viel Spaß mit dem Video und ich hoffe, ihr könnt mir vielleicht ein wenig Rückmeldung geben. Die Meinung von Außenstehenden ist doch oft sehr erhellend. Bedenkt aber, dass es sich bei allem noch um einer erste Version handelt und daher Sprites und Stages nur bedingt detailiert sind.

Video: http://www.youtube.com/watch?v=G6-hXKDziy4

P.S.: Für die beiden Charakter-Artworks im Titel-Menu habe ich Schablonen als Orientierung verwendet  ;)


Gruß
Cineas


« Letzte Änderung: 09. Februar 2014, 15:32:03 von C-r-a-v-e-r »

Offline Cenobite 53

  • Twenage Mugen Ninja Turtle
  • Bronze-Mitglied
  • *****
  • Beiträge: 1141
  • Karma: +88/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • Angry Molesting Tree
    • PSN - Cenoball
    • Profil anzeigen
    • Cenobite 53's M.U.G.E.N
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0
Antw: Broken Divinity
« Antwort #1 am: 26. August 2012, 13:59:32 »
Sehr kreativ, sieht doch schon mal gut aus.

get my stuff @ Cenobite 53's M.U.G.E.N
Ayyo, here's the whole story, the whole true, "He's retarded"
Here's how my whole bullshit career started

Offline Wolverine

  • General
  • *
  • Beiträge: 205
  • Karma: +5/-0
  • Geschlecht: Männlich
  • ♫ Linkin Park ♫ 4-Ever
    • Profil anzeigen
  • M.U.G.E.N Version: M.U.G.E.N 1.0 RC8
Antw: Broken Divinity
« Antwort #2 am: 08. September 2012, 22:58:36 »
Super gefällt mir echt :D
Ich wäre für sowas zu faul und unfähig. :D
LG Wolve  8)